Ultraschall – Therapie


Die Ultraschall- Therapie ist ein jüngeres Verfahren, das in der physikalischen Medizin zur Behandlung von Schmerzen und Entzündungen eingesetzt werden kann. Die nebenwirkungsfreie Behandlungsmethode erzeugt durch Reflexion der Schallwellen am Knochen Wärme. Die Ultraschalltherapie kann bei Sehnenentzündungen wie dem Fersensporn, dem Tennis- oder Golferellbogen oder bei Myogelosen eingesetzt werden.

Die Ultraschalltherapie ist bei uns Teil des physiotherapeutischen Behandlungskonzepts und wird in Kombination mit anderen Theapieverfahren wie der manuellen Therapie oder der Behandlung nach dem Fasziendistorsionsmodell angewendet.



Fragen Sie uns danach

Nutzen Sie gerne unser Kontaktformular, um schnell und unkompliziert mit uns in Verbindung zu treten.

Aktuelles aus unserem Magazin

Dr. Beck München